Beste Voraussetzungen für höchste Qualität

Fa. Homburger ist nach ISO 9001:2015 (de / en) zertifiziert.

Die DEKRA in Stuttgart auditierte die Fa. Homburger zum ersten Mal in 2009 nach den Richtlinien und Normen der EN 9100.

Die Fa. Homburger hat eine Umstempelungsberechtigung für Werkstoffkennzeichnungen, geprüft durch TÜV Süd, erhalten:

Mit einer erfolgreichen Zertifierung zur Übertragung der Werkstoffkennzeichnung, ist die Homburger GmbH & Co. KG berechtigt, Werkstoffe umzustempeln. Um einen Nachweis aller Werkstoffe vom Wareneingang bis zum Endprodukt zu gewährleisten, müssen diese eindeutig identifizierbar und rückverfolgbar sein. Dafür sind unsere Mitarbeiter geschult und vom TÜV Süd qualifiziert.

Mit dem Zeppelin Quality Service in Friedrichshafen arbeitet die Fa. Homburger seit vielen Jahren in enger Kooperation und Partnerschaft.

Neuinvestition im März 2013 : 6 Achsen FARO PRIME Messarm 1,8m